Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Veranstaltungsübersicht

Lesen fängt mit Vorlesen an "Der kleine Ritter, der die Ungeheuer zähmte"

Bilderbuchnachmittag
Bilderbuchnachmittag "Der kleine Ritter, der die Ungeheuer zähmte"
Mi. 31.01.18 , 15:30 - 16:30 Uhr

Der kleine Ritter, der die Ungeheuer zähmte
Vorlesen und Basteln für Kinder ab 4 Jahren in der Gemeindebibliothek Birkenfeld

Der kleine Ritter lebt friedlich in einem merkwürdigen Dorf, das auf den Baumspitzen des Waldes gebaut ist. Eines Tages werden drei seiner Schützlinge von drei Ungeheuern entführt! Ohne zu zögern macht sich der kleine Ritter auf den Weg, um den Riesen, die Hexe und das Gespenst zu finden und die Drillinge zu befreien ...Eine lustige und spannende Geschichte mit einem liebenswürdigen Helden.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie Ihre Kinder deswegen rechtzeitig an.

Gemeindebibliothek Birkenfeld
Gräfenhäuserstr. 25
75217 Birkenfeld
07231-472706

Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag         14 bis 18 Uhr
Mittwoch        10 bis 13 Uhr
Donnerstag     14 bis 19 Uhr
Freitag           13 bis 16 Uhr


Leselinoleseclub für Grundschulkinder

Leselino - Leseclub für Grundschulkinder
Leselino - Leseclub für Grundschulkinder
Mi. 31.01.18 , 16:30 - 17:30 Uhr
Gemeindebibliothek Birkenfeld

Kinder im Grundschulalter, die gerne lesen und sich mit anderen Kindern über ihre Lieblingsbücher austauschen wollen, sind hier genau richtig. Wir treffen uns in der Regel am letzten Mittwoch im Monat, geben uns gegenseitig Lesetipps, lesen vor, stöbern und schmökern.

Komm doch vorbei, wir freuen uns!

Wir bitten neue Gesichter, sich rechtzeitig bei uns in der Bibliothek anzumelden, die Teilnahme ist kostenlos.

Gemeindebibliothek Birkenfeld
Gräfenhäuserstr. 25
75217 Birkenfeld
07231-472706

Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag         14 bis 18 Uhr
Mittwoch        10 bis 13 Uhr
Donnerstag     14 bis 19 Uhr
Freitag           13 bis 16 Uhr


Lesen fängt mit Vorlesen an "Der schaurige Schusch"-Kamishibai

Bilderbuchnachmittag
Bilderbuchnachmittag "Der schaurige Schusch"
Mi. 28.02.18 , 15:30 - 16:30 Uhr

Der schaurige Schusch - Bilderbuchtheater "Kamishibai"
Vorlesen und Basteln für Kinder ab 4 Jahren in der Gemeindebibliothek Birkenfeld

Er ist noch gar nicht eingezogen - und trotzdem sind sich alle Tiere einig: So einer wie der Schusch gehört nicht hierher! Riesig groß, muffig und zottelig soll der sein. Und außerdem küsst er wie ein Wilder! Zu seiner Einweihungsparty traut sich nur der Party-Hase - aber wieso taucht er stundenlang nicht wieder auf? Was hat der schaurige Schusch bloß mit ihm angestellt? Ein witziges Bilderbuch über Fremdsein und Mut.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie Ihre Kinder deswegen rechtzeitig an.

Gemeindebibliothek Birkenfeld
Gräfenhäuserstr. 25
75217 Birkenfeld
07231-472706

Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag         14 bis 18 Uhr
Mittwoch        10 bis 13 Uhr
Donnerstag     14 bis 19 Uhr
Freitag           13 bis 16 Uhr


Bücher am Abend

Do. 15.03.18 , 19:30 - 21:00 Uhr
Martin-Luther-Gemeindehaus

... in ungezwungener Runde über Bücher reden. Lieblingsbuch mitbringen. Begeisterung fürs Lesen mit anderen teilen und weitergeben.

Ins Leben gerufen wurde diese Veranstaltung von der Gemeindebibliothek Birkenfeld, der Buchhandlung Lettera und von „Musik aus Dresden“. Eingeladen sind zu diesem Abend alle, die gerne lesen und sich mit anderen austauschen wollen. Geredet wird über jede Lektüre, vom Krimi über Biografie oder Romane bis zu interessanten Neuerscheinungen, die vielleicht schwer zugänglich erscheinen. Die Themen geben die Teilnehmer selber vor.
 

Sie können ohne Voranmeldung vorbei schauen, wir freuen uns auch immer über neue Gesichter!

 

Der Abend ist natürlich kostenlos und findet im Martin-Luther-Gemeindehaus Birkenfeld statt.


Lesen fängt mit Vorlesen an "Mog, der vergessliche Kater"

Bilderbuchnachmittag
Bilderbuchnachmittag "Mog, der vergessliche Kater!
Mi. 21.03.18 , 15:30 - 16:30 Uhr

Mog, der vergessliche Kater
Vorlesen und Basteln für Kinder ab 4 Jahren in der Gemeindebibliothek Birkenfeld

Mog, der liebe aber schusselige Kater, stolpert unfreiwillig von einem Missgeschick ins nächste. "Dieser verflixte Kater!", ist alles, was er zu hören bekommt. Als er eines Nachts beschließt von seiner Familie wegzulaufen, bemerkt er im Wohnzimmer der Familie den Schein einer Taschenlampe. Wen er da wohl entdeckt hat und was dann geschieht? Auf jeden Fall wird Mog zum Helden!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie ihre Kinder deswegen rechtzeitig an.

Gemeindebibliothek Birkenfeld
Gräfenhäuserstr. 25
75217 Birkenfeld
07231-472706

Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag         14 bis 18 Uhr
Mittwoch        10 bis 13 Uhr
Donnerstag     14 bis 19 Uhr
Freitag           13 bis 16 Uhr


Bücher am Abend

Do. 21.06.18 , 19:30 - 21:00 Uhr
Martin-Luther-Gemeindehaus

... in ungezwungener Runde über Bücher reden. Lieblingsbuch mitbringen. Begeisterung fürs Lesen mit anderen teilen und weitergeben.

Ins Leben gerufen wurde diese Veranstaltung von der Gemeindebibliothek Birkenfeld, der Buchhandlung Lettera und von „Musik aus Dresden“. Eingeladen sind zu diesem Abend alle, die gerne lesen und sich mit anderen austauschen wollen. Geredet wird über jede Lektüre, vom Krimi über Biografie oder Romane bis zu interessanten Neuerscheinungen, die vielleicht schwer zugänglich erscheinen. Die Themen geben die Teilnehmer selber vor.
 

Sie können ohne Voranmeldung vorbei schauen, wir freuen uns auch immer über neue Gesichter!

Der Abend ist natürlich kostenlos und findet im Martin-Luther-Gemeindehaus Birkenfeld statt.


Bücher am Abend

Do. 27.09.18 , 19:30 - 21:00 Uhr
Martin-Luther-Gemeindehaus

... in ungezwungener Runde über Bücher reden. Lieblingsbuch mitbringen. Begeisterung fürs Lesen mit anderen teilen und weitergeben.

Ins Leben gerufen wurde diese Veranstaltung von der Gemeindebibliothek Birkenfeld, der Buchhandlung Lettera und von „Musik aus Dresden“. Eingeladen sind zu diesem Abend alle, die gerne lesen und sich mit anderen austauschen wollen. Geredet wird über jede Lektüre, vom Krimi über Biografie oder Romane bis zu interessanten Neuerscheinungen, die vielleicht schwer zugänglich erscheinen. Die Themen geben die Teilnehmer selber vor.
 

Sie können ohne Voranmeldung vorbei schauen, wir freuen uns auch immer über neue Gesichter!

Der Abend ist natürlich kostenlos und findet im Martin-Luther-Gemeindehaus Birkenfeld statt.